Politische Bildungsreise nach Berlin

Auf Einladung der FDP-Fraktion im Bundestag konnten 10 Orchester-Mitglieder an einer politischen Bildungsreise nach Berlin teilnehmen. Das Programm war sehr interessant und informativ. Die Führungen durch die Gedenkstätte Berliner Mauer und in der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen gaben einen Einblick in die DDR Zeit vor der Wende. Im Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen hatten wir ein sehr informatives Gespräch mit Edda Schönherz über ihre Zeit als Gefangene. Weitere Highlights waren die Besichtigung des Bundeskanzleramtes, Besuch einer Plenarsitzung im Deutschen Bundestag und ein Gespräch mit Renata Alt FDP-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Nürtingen. Mit vielen Eindrücken sind wir aus Berlin zurückgekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.